LPG LaserLine - Spitzentechnik für den Gasbetrieb

Detailansicht Iridium-Chip Mittelelektrode und Platin-Chip Masseelektrode
Die Mittelelektrode mit Iridium-Spitze und der Platinchip in der Masseelektrode - beide lasergeschweißt - sorgen für höchste Widerstandsfähigkeit und Zündsicherheit - über die gesamte Laufleistung

1. Hightech-Elektroden

LPG LaserLine Zündkerzen verfügen über eine Mittelelektrode mit Iridiumspitze und eine Masseelektrode mit Platin-Chip. diese Edelmetall-chips werden in einem aufwendigen und eigens von NGK patentierten Verfahren mittels Laser eingearbeitet. Der Vorteil: Die Edelmetalle widerstehen den ungünstigen Bedingungen im Gasbetrieb. Der Elektrodenabstand bleibt über die gesamte Laufleistung annähernd gleich.

2. Individueller Elektrodenabstand.

Bei jeder LPG LaserLine Type wurde der für den Gasbetrieb ideale Abstand zwischen Mittelelektrode voreingestellt. Das Manuelle Anpassen entfällt also.

3. Optimales Wärmeverhalten

Ein Kupferkern in der Masseelektrode jeder LPG LaserLine Zündkerze verbessert den Temperaturfluss und hilft so, das höhere Temperaturniveau bei der Gasverbrennung optimal zu regulieren. Konstruktive Eigenschaften schützen diese Zündkerzen noch besser vor einer Verrußung.

4. Hitzeschild fürs Gehäuse

Eine BEschichtung aus einer speziellen Legierung bedeckt das Gehäuse jeder LPG LaserLine Zündkerze. So ist es vor den höheren Temperaturen beziehungsweise der höheren Korrosionsgefahr geschützt. Eine ähnliche Beschichtung kann derzeit kein anderer Hersteller auf dem Markt bieten.

5. Entlastung der Zündspulen

Untersuchungen von NGK haben bewiesen: Im Gasbetrieb steigt der Zündspannungsbedarf um bis zu 7.000 Volt an - ein Härtetest für die Zündspulen. Die lediglich 0,6 mm starke Iridium-Mittelelektrode einer LPG LaserLine Zündkerze wirkt dem entgegen. Sie kommt mit besonders wenig Zündspannung aus. Außerdem begünstigt ihre Form die optimale Ausbreitung der Flammenfront.

Verwandte Themen

Produktfinder: Ermitteln Sie im Handumdrehen das passende NGK Produkt.

Zündkerzen für LPG/CNG: LPG Laser Line Zündkerzen sind Doppel-Edelmetall-Zündkerzen, die eigens für den Einsatz in gasbetriebenen Motoren entwickelt wurden.

EcoFuel: Der deutsche Rainer Zietlow fährt im Gasmobil, mit LPG LaserLine Zündkerzen von NGK, durch Europa und Amerika.