Italien - ein Vierteljahrhundert vor Ort

NGK Niederlassung Italien - seit 1986 vor Ort.

Seit bald einem Vierteljahrhundert ist NGK in Italien mit einer eigenen Niederlassung vertreten - denn die NGK Zweigstelle im norditalienischen Buccinasco (Provinz Mailand) wurde bereits 1986 gegründet.

Italien ist nicht nur wegen der hohen Fahrzeugdichte ein wichtiger Absatzmarkt. Der Automobilsektor in Italien entwickelt sich immer mehr zu einem Kleinwagenmarkt, auf dem große Nachfrage nach Motoren besteht, die auch mit Flüssiggas betrieben werden können.

Die Niederlassung betreut viele Erstausrüstungskunden sowie den unabhängigen Teilehandel des Landes.


Kontakt

NGK Spark Plug Europe GmbH
Via delle Azalee 15
20090 Buccinasco (MI)
Tel.:  0039 (0)2 488 869 1
Fax: 0039 (0)2 4884 2717

Wissenswertes:

Italien erstreckt sich über eine Fläche von 301.338 km², wovon sich der größte Teil auf der stiefelförmigen Halbinsel befindet. Die Einwohnerzahl Italiens liegt bei über 60 Millionen.

Die Gesamtlänge des italienischen Straßennetzes beträgt über 175.000 km, wovon über 6.600 km auf die Autobahnen entfallen. Diese sind größtenteils privatisiert und mautpflichtig. Von der Autodichte her liegt Italien sogar vor Deutschland (Stand 2008): In Italien kommen auf 1.000 Einwohner 597 zugelassene Fahrzeuge.