Lambdasonden für Motorräder

Eine Spezialentwicklung ist die OZAS-S3 Lambdasonde. Ihr Titandioxid-Sondenelement kann besonders hohen Temperaturen widerstehen, nah am Motor installiert werden und erreicht auch ohne Heizer schnell die erforderliche Betriebstemperatur.
OZAS-S3 Lambdasonde für Motorräder - die kleinste Lambdasonde der Welt

Auch Motorradhersteller müssen sich mit immer strengeren Abgasnormen auseinandersetzen. Ein wachsender Anteil neuer Motorräder wird daher mit einem geregelten Katalysator und somit auch mit einer Lambdasonde ausgeliefert. Für diesen Anwendungsbereich stehen kleinbauende Lambdasonden zur Verfügung.

Diese Spezialsonden sind robust und kompakt und erreichen sehr schnell ihre Betriebstemperatur. Einsatzgebiet dieser Sonden sind motorisierte Zweiräder mit geregeltem Katalysator.

Die NTK Spezialentwicklung: OZAS-S3 Lambdasonde

Eine Spezialentwicklung von NTK stellt vor diesem Hintergrund die OZAS-S3 Lambdasonde dar. Ihr Sondenelement kann besonders hohen Temperaturen widerstehen. So kann die Sonde nah am Motor installiert werden und erreicht auch ohne Heizer schnell die erforderliche Betriebstemperatur.

Der Vorteil: Die Sonde ist besonders klein. Zudem wird das Kabel ähnlich wie bei einer Zündkerze auf die Sonde "aufgesteckt".

Downloads

Downloads: In unserem Downloadbereich finden Sie aktuelle Produktkataloge, Broschüren und weitere Informationsmaterialien zum Herunterladen.