Verantwortung für kommende Generationen

Ein verantwortungsbewusster Umgang mit der Umwelt ist für NGK Spark Plug selbstverständlich. Weltweit sind alle NGK Unternehmen nach ISO 14001 zertifiziert.

Verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen und der Umwelt

Der verantwortungsvolle Umgang mit den der Menschheit zur Verfügung stehenden Ressourcen und der Schutz der natürlichen Umwelt genießen bei NGK hohen Stellenwert.

Neben der Tatsache, dass Produkte von NGK immer umweltschonendere Automobile möglich machen, hat das Unternehmen deshalb vor allem die eigene Umweltbilanz im Fokus.

Zertifizierung nach der internationalen Umweltmanagementnorm ISO 14001:2004

NGK Spark Plug Europe ist, wie alle Tochterunternehmen des NGK Spark Plug Konzerns, nach der internationalen Umweltmanagementnorm ISO 14001:2004 zertifiziert. Das Ziel dieser Norm ist, die Ökobilanz des Unternehmens kontinuierlich zu verbessern. Der Energie- und Wasserverbrauch wird möglichst gering gehalten, ebenso wie der Emissionsausstoß. Große Anstrengungen werden unternommen, um Müll zu vermeiden. Sogar bei der Anschaffung von Büromaterialien wird stets der Nachhaltigkeitsgedanke berücksichtigt. Die Liste der Maßnahmen ist lang und betrifft alle Unternehmensbereiche.

Umweltfreundliche Produktion

Und was eine möglichst umweltfreundliche Produktion angeht, setzt NGK ebenfalls Akzente: Die Fabriken in Japan und rund um den Globus decken einen Teil ihres Energiebedarfs mit Hilfe von werkseigenen Solarkraftanlagen. So wurde der Kohlendioxidausstoß allein in 2008 um 57 Tonnen gesenkt.

Weiterführende Informationen

Environmental & Social Report 2009 (nur in Englisch verfügbar)

Website von NGK Spark Plug Co., Ltd.: Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage der Unternehmensgruppe.

ISO Zertifizierung nach ISO 14001:2004 Zum PDF Download

NGK Umweltpolitik Lesen Sie im PDF Download mehr zur Umweltpolitik des Konzerns